Meisterschaft und Aufstieg für die 1. Mannschaft!

 

Jetzt ist es amtlich! Die 1. Mannschaft hat 2014/15 eine perfekte Saison hingelegt und alle Saisonspiele gewonnen. Die Urkunde wurde uns gerade überreicht. Nun gilt es in der Bezirksliga zu bestehen. Wir freuen uns darauf! Die aktuelle Tabelle finde Ihr hier

 

Die 2. Mannschaft freut sich, in der kommenden Saison erneut in der Bezirksklasse an den Start zu gehen. Trotz schlechter Platzierung in der Vorsaison wurde der Klassenerhalt auf Antrag gewährt. Die akutelle Tabelle findet Ihr hier

 

Und erstmals in der Geschichte des TUS Königsdorf ist eine 3. Mannschaft für die Badmintonabteilung gemeldet. Wir freuen uns über den Zulauf, den wir in den letzten Jahren verzeichnen konnten. Die Mannschaft darf sich in der Kreisliga beweisen, hier die akutelle Tabelle. 

 

Die neue Saison beginnt am Samstag, dem 29.08.2015 mit einem Heimspiel um 18:00 Uhr in der Gerhard-Berger-Halle. Alle drei Mannschaften werden gleichzeitig spielen. 

Osterhasenturnier in Weilerswist


Beim diesjährigen Osterhasenturnier in Weilerswist am 15. März haben sieben Spieler unseres Badmintonnachwuchses ihre Herausforderung gesucht: Marius Kurth, Simon Pohl, Pascal Trommelschläger, Thomas Porth in der Altersgruppe U15, Finn Hoven und Luuk Nordmann in der U11, und Mika Nordmann in der U9. Leider hat es trotz großem Kampfgeist nicht zu Podiumsplätzen gereicht, doch es waren tolle Spiele zu sehen. www.badminton-weilerswist.eu

Perfekter Abschluss einer perfekten Saison!

Mit einem 8:0 Kantersieg am 22.03. gegen den EBC Jülich 1 krönte die 1. Badmintonmannschaft des TUS ihre perfekte Saisonleistung. Der Mannschaft ist es tatsächlich gelungen, alle Saisonspiele zu gewinnen und die Tabelle mit 28:0 Punkten anzuführen. Der Platz 1 und damit der Aufstieg in die Bezirksliga war der Mannschaft schon seit dem vorletzten Spieltag nicht mehr zu nehmen. Umso mehr freute sich die Mannschaft über den gelungenen Abschluss.

In der nächsten Saison gilt es nun, in der Bezirksliga auf Punktejagd zu gehen. Mit dem diesjährigen Ergebnis im Rücken sollte dies doch gelingen.

Bisher spielten in dieser Saisonv.l.:Roman Tillmann, Frank Heppner,Christine Mataré Martina Mengen, Michael Kelterbaum, Pia Köpp, Achim Lingmann, Ralf Hoven, nicht abgebildet:Alexandra Kuntz, Alex Giebels, Jan-Christoph Beyer

Die aktuelle Tabelle findet Ihr hier:http://www.alleturniere.de/sport/draw.aspx?id=2F74B36B-17DE-4B07-9718-9AD55451C0D6&draw=56

Leider hat es am Ende bei der 2 Mannschaft nicht für den Klassenerhalt gereicht!

Die zweite Mannschaft hat leider den Klassenerhalt im letzten Saisonspiel knapp verpasst. Es wäre ein Sieg gegen die Mannschaft des Polizei SV Köln 1 notwendig gewesen. Das Spiel endete mit 3:5! Zu Beginn war mit den beiden gewonnenen Herrendoppeln die Hoffnung groß, jedoch konnten die anschließenden Einzel allesamt nicht gewonnen werden.

Nachdem in dieser Saison schon viel Verletzungspech das notwendige Punktesammeln verhindert hat, fehlte zum Schluss das gewisse Quentchen Glück, um in dem knappen Spiel gegen die Polizisten den Sieg einzufahren.

Nun geht es in der nächsten Saison wieder in der Kreisliga auf Punktejagd und der direkte Wiederaufstieg sollte das Ziel sein.

In der zweiten Mannschaft spielten in dieser Saison (v.l.): Michael Kelterbaum, Benny Reichelt, Tim Schwarz, Alex Kuntz, Tim Steinbock, Simone Bertsch, Pia Köpp, Jan-Christoph Beyer, Horst Luhr, nicht abgebildet: René Hundenborn.

Die aktuelle Tabelle der zweiten Mannschaft findet Ihr hier: http://www.alleturniere.de/sport/draw.aspx?id=2F74B36B-17DE-4B07-9718-9AD55451C0D6&draw=58

1. Badmintonmannschaft gelingt der vorzeitige Aufstieg in die Bezirksliga!

Nachdem die 1. Mannschaft im vergangenen Jahr aus der Bezirksliga abgestiegen war, konnte am 07.03.2015 nach einer perfekten Saison der direkte Wiederaufstieg erfolgreich eingefahren werden. An diesem vorletzten Spieltag hätte sogar ein Unentschieden gegen den Tabellenletzten DJK Merkstein 1 gereicht, um nicht mehr von der Spitze verdrängt werden zu können. Die Mannschaft des TUS gewann aber mit 6:2 und ist damit weiterhin ohne Punktverlust! Alle Spiele der Saison konnten gewonnen werden.

Entscheidend für den Aufstieg waren die beiden hochklassigen Spiele gegen den direkten Verfolger TC Kreuzau 1 im Dezember. Das Hinspiel in Königsdorf konnte deutlich mit 6:2 gewonnen werden. Im Rückspiel war es spannender. Nach einigen äußerst knappen Spielen endete die Begegnung mit 5:3 für Königsdorf. Damit hatte sich Königsdorf einen wichtigen Vierpunktevorsprung erarbeitet, denn auch Kreuzau hatte alle anderen Spiele gewonnen.

Die Saisonleistung ist umso bemerkenswerter, wenn man berücksichtigt, dass einige verletzungsbedingte Ausfälle bei den Herren zu kompensieren waren. So trat die Mannschaft eigentlich in ständig wechselnder Besetzung an und bewies, dass alle Spieler sehr gute Siegchancen hatten. Bisher spielten in dieser Saison: Martina Mengen, Christine Mataré, Pia Köpp, Alexandra Kuntz, Roman Tillmann, Ralf Hoven, Achim Lingmann, Alex Giebels, Frank Heppner, Michael Kelterbaum und Jan-Christoph Beyer.

Nun gilt es natürlich auch das letzte Saisonspiel am 22.03.2015 um 12:00 Uhr in der Gerhard-Berger-Halle gegen EBC Jülich 1 zu gewinnen, um die „perfekte Saison“ zu komplettieren.

Wir freuen uns nun auf die nächste Saison in der Bezirksliga. Die Herausforderung wird sicherlich größer und das Saisonziel heißt erst einmal „Klassenerhalt“.

Die aktuelle Tabelle findet Ihr hier: http://www.alleturniere.de/sport/draw.aspx?id=2F74B36B-17DE-4B07-9718-9AD55451C0D6&draw=56

Die zweite Mannschaft spielt in diesem Jahr in derselben Klasse, jedoch in einer anderen Staffel. Für sie wird es am letzten Spieltag zum absoluten Showdown kommen. Als derzeit Tabellenletzter kann mit einem Sieg gegen den Polizei SV Köln 1 der Klassenerhalt in allerletzter Sekunde noch geschafft werden. Denn die Polizisten stehen in der Tabelle mit nur einem Punkt Vorsprung direkt vor Königsdorf. Somit ist ein Klassenerhalt aus eigener Kraft noch möglich. Enorm wichtig war daher das am 7.3. erkämpfte 4:4 Unentschieden gegen die SG TG Mülheim / KSV 4.

Wir drücken der zweiten Mannschaft alle Daumen, dass im letzten Spiel der erste Saisonsieg gelingt und der Klassenerhalt geschafft wird.

Die aktuelle Tabelle der zweiten Mannschaft findet Ihr hier: http://www.alleturniere.de/sport/draw.aspx?id=2F74B36B-17DE-4B07-9718-9AD55451C0D6&draw=58

Erweiterte Hallenkapazitäten beim Mittwochstraining!

Seit kurzem können wir auch am Mittwochabend in unserer Trainingszeit von 20:30 bis 22:00 Uhr über die gesamte Halle verfügen. Alle diejenigen, die vielleicht aufgrund von Überfüllung Mittwochs nicht mehr gekommen sind, sind herzlich eingeladen, das Training wieder aufzunehmen. Wir haben nun 9 Spielfelder zur Verfügung. Besten Dank auch an die Basketballer, die uns freudlicherweise "Platz gemacht" haben. Freitags verfügen wir in der Trainingszeit von 20:00 bis 22:00 Uhr wie gehabt über die gesamte Halle.

Osterhasenturnier am 06.04.14 in Weilerswist

 

Unsere erfolgreichen 12 Badmintonkids:

 

U13:

Sarina Matare 1. Platz, Felicia Frohn 4. Platz, Vanessa
Köllgen 11. Platz.

 

U15:

Lisa Pillmann 4. Platz, Fenya Lobenstein 6. Platz.

 

 

 

 

 

U15:

Simon Pohl 3. Platz, Marius Kurth 9. Platz, Pascal
Trommelschläger 15. Platz, Thomas Porth 17. Platz.

 

U11:

Florentin Orbons 7. Platz.

 

U 9/ U11:

Luuk Nordmann 10. Platz, Lena Pütz 12 Platz.

 

Alles in allem war es ein sehr schönes und gut organisiertes
Turnier, das wir gerne nächstes wieder Jahr besuchen wollen.

15.05.2012: Urkunde für den Aufstieg in die Bezirksliga

 

Eine äußerst erfolgreiche Saison 2011/12 hat die erste Badmintonmannschaft gespielt und souverän den Aufstieg bereits drei Spieltage vor Schluss perfekt gemacht. Die Mannschaft blieb die ganze Saison ungeschlagen und hat nur einen einzigen Punkt abgegeben. Für dieses Saisonergebnis hat der Badminton-Landesverband uns eine Urkunde überreicht.

 

Die Abschlusstabelle ist

hier zu finden.

 

Am 01.09.2012 startet die neue Saison in der Bezirksliga mit einem Auswärtsspiel gegen Eilendorf 1.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



27.04.2012: Badminton-Verband ehrt Walter Schlösser

 

Am 15. April wurde Walter Schlösser, unser langjähriges Mitglied und Abteilungsleiter, vom Badminton-Landesver- band für sein Engagement und seine Verdienste um unseren Sport mit einer Urkunde und der Verdienst- nadel in Silber geehrt. Verliehen wurde ihm diese Auszeichnung vom Sportwart des BLV, Bernd Wessels.

 

Wir gratulieren Walter Schlösser und freuen uns besonders, dass unser TuS von seiner Arbeit profitiert!



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

03.03.2012: Aufstieg der 1. Badmintonmannschaft ist perfekt!

Seit dem 26.02.2012 ist der Aufstieg der 1. Mannschaft auch theoretisch nicht mehr zu nehmen. Nach dem Sieg mit 7:1 gegen Kerpen, den Tabellenletzten, kann die Mannschaft nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängt werden. Der Sieg war nie gefährdet. Schnell lag man 5:0 in Führung. Nur das abschließende Mixed wurde in drei Sätzen abgegeben.

 

Der wesentliche Schritt in Richtung Aufstieg war aber sicherlich der Sieg gegen den Tabellenzweiten Aachen am Spieltag vorher.

 

Damit war unsere Königdorfer Mannschaft mit 6 Punkten Vorsprung bei noch ausstehenden drei Spieltagen fast uneinholbar in Führung. In der gesamten Saison bis dahin gab es nur ein einziges Unentschieden gegen Aldenhoven. Alle anderen Spiele wurden gewonnen. Eine sehr gute Bilanz!

 

Wir freuen uns nun auf die nächste Saison in der Bezirksliga. Die Herausforderung wird größer.

Und das Saisonziel heißt erst einmal Klassenerhalt.

 

Die aktuelle Tabelle findet Ihr hier.